Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 244 244 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Nur zum Vergnügen

Günter Gueffroy. Fotografien 1971-1990
Autor: Günter Gueffroy
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 01.09.2014
Artikelnummer: 73651
ISBN / EAN: 9783867894418

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

19,95 € 9,99 €

Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Sparen Sie jetzt 49%

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Bild und Heimat
  • ISBN / EAN: 9783867894418
  • Anzahl der Medien: 1 Buch
  • Bindung: Hardcover
  • Anzahl Seiten: 144

Produktbeschreibung

Sein Metier war die Unterhaltungskunst: Er prägte das Bild der bekanntesten Musiker, seine Aufnahmen schmückten die Hüllen der meistverkauften Platten, er setzte Schauspieler, Interpreten und Tänzer gekonnt in Szene und seine Aktfotografie war aufregend im besten Wortsinne: Günter Gueffroy zählte zu den meistbeschäftigten und vielpublizierten Fotografen der DDR. Sei es die junge Nina Hagen oder arrivierte Stars wie Helga Hahnemann und Inka Bause, sei es das Gründungsfoto von Karat oder die gekonnte Inszenierung von Carmen Nebel – der gute Ruf seiner originellen und zeitgemäßen Handschrift eilte ihm bald selbst über die Landesgrenzen hinweg voraus.

»Nur zum Vergnügen« präsentiert erstmals das fotografische Werk von Günter Gueffroy in einem Band. Seine Bilder, entstanden zwischen 1971 und 1990, erzählen die Geschichte einer vielfältigen Unterhaltungslandschaft der DDR. Eine amüsante Zeitreise in ein untergegangenes Land und zugleich ein lebendiges Panoptikum seiner Kulturgeschichte. Und das bunte Portfolio eines Fotografen, der stets nur zum Vergnügen tätig war – dem der Betrachter und seinem eigenen.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Nur zum Vergnügen

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein