Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 244 244 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Wilhelm Ernst von Sachsen-Weimar-Eisenach

Ulbricht:Wilhelm Ernst von Sachsen-Weim
Autor: Justus H. Ulbricht
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 01.06.2016
Artikelnummer: 131278
ISBN / EAN: 9783737402408

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

14,90 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Weimarer Verlagsgesellschaft
  • ISBN / EAN: 9783737402408
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

Das Bild des Großherzogs Wilhelm Ernst von Sachsen-Weimar-Eisenach basiert vielfach auf Klatsch und Gerüchten der Presse des Fin de Siècle. Justus H. Ulbricht schildert den letzten regierenden Ernestiner, seine kulturellen Interessen und politischen Aktivitäten kritisch und ausgewogen. So entsteht eine neue Perspektive auf den Monarchen im Wandel von Modernisierung, politischen und kulturellen Verpflichtungen, zwischen Krieg, Revolution und Exil. Wilhelm Ernst schuf das "neue Weimar" durch die Berufung von Harry Graf Kessler, Henry van de Velde, Hans Olde und Adolf Brütt, blieb aber zugleich traditionellen Vorstellungen von Kunst und Kultur verhaftet.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Wilhelm Ernst von Sachsen-Weimar-Eisenach

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!