Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 244 244 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Reise ins Unsagbare

Heinrichs:Reise ins Unsagbare
Autor: Hans-Jürgen Heinrichs / Gerhard Roth
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 01.10.2015
Artikelnummer: 150945
ISBN / EAN: 9783701716517

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

21,90 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Residenz
  • ISBN / EAN: 9783701716517
  • Bindung: Hardcover

Produktbeschreibung

Gerhard Roth ist für seinen Gesprächspartner, den Schriftsteller und Ethnologen Hans-Jürgen Heinrichs, nicht nur einer der letzten Romanciers, die sich Zyklen von epischen Ausmaßen wie "Die Archive des Schweigens" und "Orkus" zutrauen, sondern auch einer der sprachmächtigsten Grenzüberschreiter zwischen Literatur und Geschichte. In einem fundierten und lebendigen Dialog ergründen die beiden nicht nur Roths große Romane, sondern widmen sich auch persönlichen Themen wie der Herkunft des Schreibens, der Bedeutung der Erinnerung und nicht zuletzt dem Tod. So wird der Leser zum Begleiter jener "Reise ins Unsagbare", die Roths Literatur antritt.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Reise ins Unsagbare

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!