MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 244 244 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Vergaberecht (VgR), Kommentar

Weyand:Vergaberecht (VgR),Kommentar
Autor: Rudolf Weyand
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Veröffentlicht am: 01.10.2016
Artikelnummer: 159888
ISBN / EAN: 9783406695032

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

219,00
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Beck Juristischer Verlag
  • ISBN / EAN: 9783406695032
  • Bindung: Hardcover

Produktbeschreibung

Der Kommentar zum gesamten Vergaberecht mit der Reform 2016§Zum Werk§Dieser Praxiskommentar erläutert umfassend und aus einer Hand das gesamte aktuelle Vergaberecht der gesetzlichen Grundlagen des GWBs und der Verordnungen VgV, SektVO, VSVgV, KonzVgV sowie dem SGB V.§Die Darstellung basiert auf der Vergaberecht Reform 2016 durch die die neue EU-Vergaberechtsrichtlinie in deutsches Recht umgesetzt wurde.§Im Wesentlichen erfolgt dies - im Rahmen des GWB - durch eine integrierte Darstellung zusammengehörender Aspekte etwa bei den in der Praxis besonders wichtigen Themen wie Eignungsprüfung oder der Darstellung der Zuschlagskriterien.§Aufgrund der zunehmenden Bedeutung der Auftragsvergaben (bei den Krankenkassen für medizinische Leistungen, bei der Bundesagentur für Arbeit für Qualifizierungsleistungen) sind auch die entsprechenden Regelungen aus dem SGB V kommentiert.§Vorteile auf einen Blick§- das gesamte neue Vergaberecht nach der Reform 2016 in einem Band§- wertet die äußerst umfangreiche Rechtsprechung unter dem Blick des Praxisbezuges für die Kommentierung aus§Zielgruppe§Für Rechtsanwälte, öffentliche Auftraggeber, Unternehmen aus dem Bau-, Liefer- und Dienstleistungsbereich, die sich um öffentliche Aufträge bewerben, Architekten und Ingenieure sowie Beratungsunternehmen aus dem Bereich der öffentlichen Aufträge.

0 Kundenmeinungen

Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Vergaberecht (VgR), Kommentar

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein