Newsletter

Ja, Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen zu Musik-, Video-, Elektro-, Haushalts- und Geschenkartikeln per E-Mail erhalten. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 244 244 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Der Scheingatte

Nyffenegger-Feller,A.:Scheingatte
Autor: Alexander Nyffenegger-Feller
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 1768036
ISBN / EAN: 9783938623121

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

11,20 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Der Zweck heiligt die Mittel! Diesen einstigen Leitsatz für Regenten scheint Tomas, Protagonist des Romans, verinnerlicht zu haben. Der Assistent und Berater eines Abgeordneten der Schweizerischen Bundesversammlung heiratet auf dessen Empfehlung hin eine ukrainische Gogo-Tänzerin zum Schein, um ihr das ständige Aufenthaltsrecht in der Schweiz zu verschaffen. Als Gegenleistung erhält der drogenabhängige Lebemann viel Geld, das er grösstenteils umgehend in seine Kokain- und Alkoholsucht investiert. Dummerweise wird eine grosse Tageszeitung auf die Heirat aufmerksam und widmet dem frischgebackenen Ehepaar einen umfangreichen Artikel. Darin wird bereits die Vermutung geäussert, es könnte sich um eine Scheinehe handeln, zumal der Abgeordnete, für den Tom bis kurz vor Erscheinen des Artikels tätig war, bekannt ist für seine fremdenfeindliche Haltung gegen aussen. Dass er handkehrum Liebschaften zu ausländischen Gogos und Nutten unterhält, bleibt der Öffentlichkeit freilich verborgen. Tom gerät durch den Presseartikel bei Familie und Fremdenpolizei unter Beschuss und stürzt gleichzeitig immer tiefer in die Drogensucht, bis er sich zu einem radikalen Kurswechsel entschliesst und sich selber anzeigt. Die Geschichte beruht auf wahren Ereignissen.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Der Scheingatte

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein