MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 244 244 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Hinauslehnen

Suhrk.TB.3071 Camartin.Hinauslehnen
Autor: Iso Camartin
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 2102815
ISBN / EAN: 9783518395714

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

7,99
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten
  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Suhrkamp
  • ISBN / EAN: 9783518395714
  • Bindung: Taschenbuch

Produktbeschreibung

"È pericoloso sporgersi! Nicht hinauslehnen!" Was verboten ist, muß schön sein: die Nase im Wind, das Haar zerzaust. Iso Camartin erinnert sich an die Fahrten in der Eisenbahn, an die Warnung der Erwachsenen, daß der Kopf am nächsten Tunnel an die Mauer schlage. Er faßte damals den Entschluß, wenn er groß und erwachsen sei, sich hinauszulehnen. Wo immer möglich, so weit wie nur möglich. In dieser Sammlung von Geschichten und Essays lehnt sich Iso Camartin weit hinaus, denn nichts ist ihm mehr verhaßt, als sich zurückzulehnen. Hier prallt ein Kopf mit der Realität zusammen. Ein wacher Zeitgenosse, der an der ihn umgebenden Wirklichkeit unweigerlich Anstoß nimmt. Das Spektrum seiner Überlegungen ist weit: über die Dummheit, das Billardspiel, das Duell angesichts schöner Frauen, über Böcke und Sündenböcke, das Lesen und die Frage der Identität. Über Iso Camartins Kunst, Essays zu schreiben, meinte die "Neue Zürcher Zeitung": "Der spielerische, naiv-souveräne Umgang mit thematischen Assoziationen macht die Attraktivität der - im besten Sinne des Wortes - unterhaltsamen Texte aus: Alles Gravitätische ist ihnen fremd. Ihre Einsichten sind jedoch alles ander als harmlos." Iso Camartin, geboren 1944, aufgewachsen in Graubünden, war Professor für Literatur und Kultur an der Universität und der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich. Er lebt als freier Schriftsteller in Zürich.

0 Kundenmeinungen

Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Hinauslehnen

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein