Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 244 244 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Die Grundlagen F.A. von Hayeks liberaler Markttheorie und seine spezifische Sozialstaatskritik

Alvares de Souza Soares:Die Grundlagen
Autor: Philipp Alvares de Souza Soares
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 536332
ISBN / EAN: 9783640219902

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

13,99 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 1,3, Philipps-Universität Marburg (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Politische Theorie, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Friedrich August von Hayek gilt als einer der einflussreichsten liberalen Theoretiker des 20.§Jahrhunderts. Seine Werke hatten maßgeblichen Einfluss auf die Politik vieler Staaten und§waren einer der bedeutendsten Quellen für Argumente gegen eine sozialistisch-geprägte§Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung jeglichen Ausmaßes. So beeinflussten Hayeks Ideen§beispielsweise Ludwig Erhard, der auch Mitglied der von Hayek gegründeten Mont-Pèlerin-§Society war, in seiner Konzeption der westdeutschen Nachkriegswirtschaftsordnung oder§verhinderten Mitte der 40er Jahre in Schweden den Umschwung hin zu einem§planwirtschaftlichen Ordnungsmodell. Ferner ließen sich Margret Thatcher und Ronald§Reagan bei ihren neo-liberal geprägten Reformen Mitte der 80er Jahre zu einem großen Teil§von Hayek leiten.§In dieser Hausarbeit sollen die Grundfundamente der liberalen Theorie Hayeks skizziert,§sowie insbesondere seine spezifischen Ausführungen zum Sozialstaat, oder Wohlfahrtsstaat §wie es bei ihm heißt, dargelegt werden. Ferner wird versucht werden, einige§Reformbemühungen der Renten- und Krankenversicherung in Deutschland anhand seiner§Prinzipien zu bewerten.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Die Grundlagen F.A. von Hayeks liberaler Markttheorie und seine spezifische Sozialstaatskritik

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein