Newsletter

Ich möchte den Newsletter der AC Distribution & Marketing GmbH mit Neuigkeiten, Gutscheinen und Aktionen per E-Mail erhalten und akzeptiere deren Datenschutzerklärung. Meine Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Die Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich.

  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 244 244 (0,14 €/Min., Mobil max. 0,42 €/Min.)

Warum zitieren frühchristliche Autoren pagane Texte?

Wittkowsky:Warum zitieren frühchristlic
Autor: Vadim Wittkowsky
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 28.07.2015
Artikelnummer: 92786
ISBN / EAN: 9783110430967

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

79,95 €
Inkl. 7% MwSt. , zzgl. Versandkosten

Ihre Kundenmeinung hinzufügen

Zusatzinformation

Produktbeschreibung

Wie kam es dazu, dass die christlichen Schriftsteller des 2. Jahrhunderts recht häufig Werke der paganen Literatur zitierten oder doch auf diese anspielten? Um die Frage beantworten zu können,werden nicht nur deren eigene Bücher, sondern auch die ihrer Vorgänger untersucht. Es zeigt sich, dass für diese literarische Praktik vor allem jüdisch-hellenistische, aber auch einige neutestamentliche Schriften entscheidend waren.

0 Kundenmeinungen

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Warum zitieren frühchristliche Autoren pagane Texte?

  • Wenn Sie dieses Eingabefeld sehen sollten, lassen Sie es leer!

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein