MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 244 244 (0,14 €/Min.)

Private Equity

Private Equity
Autor: Stephan Eilers / Stephan Eilers / Nils Matthias Koffka / Nils Matthias Koffka / Marcus Mackensen / Marcus Mackensen / Markus Paul / Markus Paul / Michael Josenhans / Michael Josenhans / Franz Aleth / David Beutel / Simone Bono / Heiner Braun / Johannes Conradi / Nils Derksen / Natascha Doll / Jochen Ellrott / Ferdinand Fromholzer / Christoph Gleske / Kai Hasselbach / Florian C. Haus / Wessel Heukamp / Juliane Hilf / Mario Hüther / Stephanie Hundertmark / Christoph Nawroth / Alina Paschke / Oliver von Rosenberg / Alexander Schwahn / Andreas von Werder / Lars Westpfahl / Jan-Philip Wilde
Verfügbarkeit: Auf Lager.
Artikelnummer: 2516155
ISBN / EAN: 9783406783067

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

199,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Produktbeschreibung

Zum WerkDieses Handbuch folgt dem Lebenszyklus einer Private-Equity-Transaktion. Es wird gezeigt, wie ein Private-Equity-Fonds den Erwerb eines Unternehmens prüft, wie die Vertragsdokumente ausgehandelt werden und welche Rolle der Private-Equity-Investor dabei spielt. Neben der Akquisition des Unternehmens spielen die Strukturierung, Finanzierung und die Beteiligung des Managements eine wichtige Rolle. Dabei reicht die Darstellung über die Halteperiode bis hin zur Ausgestaltung der Veräußerung des Unternehmens durch den Private-Equity-Fonds.Inhalt
  • Der Unternehmenskauf durch einen Private-Equity-Investor (Grundmodell)
  • Der Unternehmenskauf börsennotierter Unternehmen und seine Besonderheiten (Public-to-Private)
  • Besondere Transaktionen (einschließlich Krisentransaktionen, Immobilientransaktionen und Joint Ventures)
  • Ausgestaltung der Akquisition unter steuerlichen Gesichtspunkten
  • Finanzierung
  • Beteiligung des Managements
  • Halten des Investments durch den Private-Equity-Investor
  • Desinvestition (Exit)
  • Co-Investments in Familienunternehmen
  • Family Offices als Investoren
Vorteile auf einen Blick
  • Leitfaden für die komplexen Vorgänge beim Erwerb eines Unternehmens durch einen Private-Equity-Investor
  • Darstellung der Interessenlagen der Beteiligten an der Transaktion
  • Vertragsmuster und Formulierungsvorschläge
Zur NeuauflageSämtliche Kapitel werden aktualisiert und an die - teilweise erheblichen - Veränderungen sowohl der Marktpraxis als auch der rechtlichen Grundlagen angepasst. Der Markt für Unternehmenskäufe ist in den letzten Jahren noch verkäuferfreundlicher geworden, so dass Käufer sich anderweitig absichern müssen; vor diesem Hintergrund haben sich W&I-Versicherungen, aber auch Rückbeteiligungen der Verkäufer weiter durchgesetzt. Auf der rechtlichen Seite waren neben den laufenden Änderungen der Steuergesetze und steuerlichen Rechtsprechung und Verwaltungspraxis vor allem das Unternehmensstabilisierungs- und -restrukturierungsgesetz (StaRUG) relevant.ZielgruppeFür Unternehmerinnen und Unternehmer, Unternehmen und ihre jeweiligen Professionals aus der Private-Equity-Branche, Unternehmensverkäuferinnen und Unternehmensverkäufer, die Geschäftsführungsebene eines Zielunternehmens.

0 Kundenmeinungen

Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Private Equity

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein