MENÜ MENÜ
  • Sie verwenden einen veralteten Webbrowser, weshalb es zu Problemen mit der Darstellung kommen kann. Bei Problemen mit der Bestellabgabe können Sie gerne auch telefonisch bestellen unter: 01805 / 244 244 (0,14 €/Min.)

Der Ostwitz

Ein deutsches Sittenbild
Autor: Peter Jacobs
Verfügbarkeit: nur noch 3 lieferbar
Veröffentlicht am: 22.09.2023
Artikelnummer: 2572506
ISBN / EAN: 9783959583619

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

12,00 €
Inkl. MwSt. , zzgl. Versandkosten

  • Produktbeschreibung
  • Kundenmeinungen

    Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
    Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Zusatzinformation

  • Autor:
  • Verlag: Bild und Heimat
  • ISBN / EAN: 9783959583619
  • Bindung: Hardcover
  • Anzahl Seiten: 112

Produktbeschreibung

Der Ostwitz war ein Volksvergnügen. Anzutreffen überall, wo Vertrauensverhältnisse herrschten. Seine Erfinder blieben anonym, jedoch ermitteln lässt sich, welches aktuelle gesellschaftliche Spannungsfeld den Zündfunken abgab für den jeweiligen Geistesblitz. Ein unterhaltsam geschriebener kulturgeschichtlicher Band – vollgestopft mit Ostwitzen und kundig kommentiert –, der an verloren gegangene Lebensgefühle im Osten erinnert und einen bewegenden Rückblick bietet in die Nischenkultur eines Landes, das es nicht mehr gibt.

Ostwitze und DDR-Geschichte – dieses Wechselspiel ist noch nicht erforscht. Der Journalist Peter Jacobs hat sich auf die Spur gemacht und festgestellt: Der Ostwitz war ein Volksvergnügen. Anzutreffen überall, wo Vertrauensverhältnisse herrschten. Auf der Familienfeier, in der Betriebskantine, in der Vorlesungspause, in der Szenekneipe, auf der Datsche, am Lagerfeuer, auf dem Fußballplatz, auf der Toilette … Seine Erfinder blieben anonym, jedoch ermitteln lässt sich, welches aktuelle gesellschaftliche Spannungsfeld den Zündfunken abgab für den jeweiligen Geistesblitz. Ein unterhaltsam geschriebener kulturgeschichtlicher Band – vollgestopft mit Ostwitzen und kundig kommentiert –, der an verloren gegangene Lebensgefühle im Osten erinnert und einen bewegenden Rückblick bietet in die Nischenkultur eines Landes, das es nicht mehr gibt. Nicht zuletzt ein berührender Beitrag zur besseren Verständigung zwischen Ost und West.

0 Kundenmeinungen

Vielen Dank für das Interesse an unsere Kundenmeinungen.
Wir können die Authentizität der Bewertungen nicht prüfen und sicherstellen.

Bitte schreiben Sie uns Ihre Meinung zu: Der Ostwitz

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein